Einsatzleitwagen: Digitalfunk macht Umbau notwendig

Lukas Bartoszak
Am 19. Juni 2016
In Unsere Tätigkeiten 2016

Der Digitalfunk erhält immer mehr Einzug bei den Feuerwehren im Kreis Recklinghausen, sodass auch die Stadt Dorsten und die Kreisleitstelle seit einiger Zeit mit der Umstellung des Funkbetriebes beschäftigt sind.

Den Löschzug Holsterhausen betrifft es besonders, da dieser die Funkführungsgruppe mit dem Einsatzleitwagen stellt. Nach gut einem halben Jahr Umbau, findet der ELW nun in neuem Glanz wieder seine Herberge im Feuerwehrhaus an der Heroldstraße. Derzeit werden die Einsatzkräfte im Umgang mit der neuen Technik geschult und eingewiesen, bevor das Fahrzeug dann offiziell in Dienst gestellt wird.

In unserer Rubrik Fahrzeuge haben wir die Seite des ELW erneuert und mit aktuellen Bildern und Texten versehen. Dort finden Sie viele weitere Informationen.

Der Einsatzleitwagen nach dem Einzug des Digitalfunks